ADMED GmbH


Adlerweg 1

50259 Pulheim


Fon: +49 [0] 2238 94 1 96 0

Fax: +49 [0] 2238 94 1 96 99


Mail: info@admed.com

Saniergungsgutachten und Sanierungsbegleitung

In Anlehnung an den IDW S6 Standard erstellt die ADMED GmbH Sanierungsgutachten für stationäre Einrichtungen im Gesundheitswesen. Für ein in eine existenzielle wirtschaftliche Schieflage geratenes Unternehmen wird, unabhängig von der Einleitung eines (Plan-)Insolvenzverfahrens, ein Sanierungsgutachten angefertigt.

 

Nach Analyse der Unternehmenssituation und Sicherstellung des kurzfristigen Unternehmenserhalts durch Einleitung und Prüfung von Sofortmaßnahmen wird ein detailliertes Sanierungskonzept erarbeitet bzw. die vorliegenden Planungen zur Konsolidierung plausibilisiert und gewichtet. Perspektivisch werden hieraus zukünftige Rendite- und die Wettbewerbsfähigkeit abgeleitet. Ziel ist die Beurteilung der Sanierungsfähigkeit des Unternehmens sowie die Evaluierung der Bedingungen und Voraussetzungen für eine Fortführung des Krankenhausbetriebes. Basierend auf einem solchen Gutachten können Entscheidungen zu Kapitalmaßnahmen getroffen und ein Maßnahmenplan inkl. entsprechender Zwischenziele erarbeitet werden.

 

Die Analyse der betriebswirtschaftlichen Situation eines Unternehmens und die Fortführungsprognosen werden auf Basis von sowohl standardisierten, als auch individualisierten Verfahren zur Prognose der Entwicklung der betriebswirtschaftlichen und medizinischen Leistungsentwicklung erarbeitet. Diese sind an die krankenhausspezifischen Gegebenheiten des Gesundheitsmarktes angepasst.

 

Die ADMED GmbH erstellt Gutachten für Kreditinstitute, Leistungserbringer und Gesellschafter. Im Geschäftsbereich „Sanierung“ werden folgenden Dienstleistungen zusammengefasst und angeboten:

 

  • Erstellung von Sanierungsgutachten
  • Rating von Krankenhäusern
  • Erstellung von Wirtschaftsplänen und Liquiditätsplanung
  • Begleitung von Sanierungs- und Restrukturierungsmaßnahmen
  • Projektmanagement in Sanierungsphasen
  • Controlling der Zielerreichung und Reporting an diverse Zielgruppen

 

Basierend auf dem erstellten Gutachten werden optional die notwendigen Maßnahmen benannt und Verbesserungspotenziale quantifiziert. Die operative Umsetzung der Maßnahmen wird validiert und begleitet. Zur Sicherung der Nachhaltigkeit wird die Begleitung des kompletten Sanierungsprozesses, die Einleitung und Durchführung von Einzelmaßnahmen (bspw. die Realisierung von Einsparpotenzialen) und ein fortlaufendes Controlling des Zielerreichungsgrades angeboten.